top of page

Ablauf und Kosten

Gerne können Sie mich telefonisch, per SMS oder E-Mail für nähere Informationen oder zur Terminvereinbarung kontaktieren. Ich bin um eine rasche Terminvergabe bemüht.

ERSTGESPRÄCH

Das Erstgespräch dient vor allem dem gegenseitigen Kennenlernen, deshalb werden wir uns dafür etwas mehr Zeit nehmen. Sie erhalten Einblick in meine Arbeitsweise und ich möchte mit Ihnen besprechen, wie ich Sie bestmöglich unterstützen kann. Wichtig ist, dass Sie sich wohl fühlen. Das ist die beste Voraussetzung für eine gute Zusammenarbeit.

So individuell wie die Menschen sind, ist auch die Dauer einer psychologischen Therapie. Abhängig von der Dringlichkeit Ihres Anliegens und Ihrer derzeitigen Belastung können die Sitzungen wöchentlich, vierzehntägig oder dreiwöchig stattfinden.

TARIFE

ERSTGESPRÄCH

100 € 

60 Minuten

THERAPIE, EINZEL

100 € *

50 Minuten

BRAINSPOTTING

200 €

100 Minuten

BERATUNG

100 €

50 Minuten

ONLINE

100 €

50 Minuten

DIAGNOSTIK

auf Anfrage

mehrere Termine

* Eine Behandlungseinheit umfasst 50 Minuten Therapiezeit, zuzüglich 10 Minuten Vor- und Nachbereitung.

Seit 1. Jänner 2024 ist ein Kostenzuschuss durch die zuständige Krankenkasse im Falle einer Diagnosestellung möglich. Dafür benötigen Sie eine ärztliche Bestätigung (von Ihrem Hausarzt/Ihrer Hausärztin bzw. Facharzt/Fachärztin für Psychiatrie), dass aufgrund des Krankheitsbildes eine klinisch-psychologische Behandlung indiziert ist. Dies muss jedenfalls vor der 2. Sitzung erfolgen. 

Alle Kassen: Sie erhalten für eine klinisch-psychologische Behandlungseinheit (Psychologische Therapie) je nach Krankenkasse etwa 30-50€ pro Einheit refundiert. 

Bei privat- und zusatzversicherten Personen ist eine Kostenrückerstattung in einem höheren Ausmaß (bis zu 90% des Tarifs) möglich. Bitte erkundigen Sie sich diesbezüglich bei Ihrer Versicherung. 

​WEITERE INFORMATIONEN

Sollten Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, ist eine Stornierung spätestens bis zu 24 Stunden vor dem Termin kostenlos möglich. Bei kurzfristigen Absagen muss ich Ihnen den vollen Betrag in Rechnung stellen.

 

Ich möchte ausdrücklich auf meine strenge Verschwiegenheitspflicht als Klinische- und Gesundheitspsychologin (§ 37 Psychologengesetz) hinweisen. Da Sie eine Privatleistung in Anspruch nehmen, findet keine ELGA-Dokumentation statt.

ONLINE- BERATUNG

Sie können meine Leistungen auch telefonisch oder über Videotelefonie (Therapsy/Signal/Zoom) in Anspruch nehmen. Um eine einfache und verschlüsselte Verbindung zu gewährleisten, kommen folgende Anbieter zum Einsatz:

  • TheraPsy (keine Registrierung notwendig)

  • Signal (bei vorhandenem Account)

  • Videotelefonie über Zoom findet nur bei ausdrücklichem Wunsch Ihrerseits statt.

 

Technische Ausstattung

  • Sie benötigen dafür ein internetfähiges Gerät (PC, Notebook, Tablet, Handy), das mit Mikrofon, Kamera und Lautsprechern bzw. Kopfhörern ausgestattet ist. Achten Sie auf eine stabile Internetverbindung.

  • In der Kommunikation via Internet und Telefon ist mein Reaktions- und Handlungsspielraum als Psychologin nicht derselbe wie im persönlichen Kontakt.

  • Ein persönliches Kennenlernen in Form eines Erstgesprächs in meiner Praxis wird empfohlen.

bottom of page